Alfons-Mauser-Martin-Sagel-mauser-neu

 125 Jahre Firmengeschichte

Alfons Mauser gründete als Sohn von Wilhem Mauser, einem Mitinhaber der Mauser-Gewehrfabriken, in 1896 sein eigenes Unternehmen in Schramberg (Württ.bg).

Von 1900 bis 1920 entwickelte und revolutionierte er mit den legendären Mauser-Fässern die Industrie. In der Bauhaus-Ära etablierte sich Mauser als führender Hersteller von Stahlmöbeln. Das Wirtschaftswunder brachte 1953 ein neues und das heutige Werk in Korbach hervor. In den 1970er Jahren folgte die Umstellung auf eckige Radien an Tischen und Stauraummöbeln und bereits die Einführung von Raumtrennsystemen.

Die Söhne von Alfons Mauser zogen sich später aus der Unternehmensführung zurück, das Unternehmen wurde in verschiedene Geschäftsfelder aufgeteilt.

Text vollständig lesen
mauser-historie

Standorte | Zertifizierungen | Garantie

mauser einrichtungssysteme GmbH & Co. KG

Gegründet: 1896
Integriert in die Vauth-Sagel Gruppe: 2004
Produktionsfläche in Korbach: 27.000 qm

Zertifizierung

mauser hat ein Integriertes Managementsystem, ist zertifiziert nach ISO 9001 (Qualität), ISO 14001 (Umwelt), ISO 50001 (Energie) sowie nach dem europäischen Nachhaltigkeitsstandard für Büro- und Objektmöbel FEMB level® und Träger des Labels ecovadis BRONZE 2023.

Bis zu 5 Jahre Herstellergarantie!

mauser-Produkte sind GS-geprüft. Viele mauser-Stahlmöbel tragen das
QUALITY-OFFICE-Zeichen. mauser-Regale sind RAL-gütegeprüft (RAL-RG 614).

Stammwerk Korbach

Nordring 25 | 34497 Korbach
Phone: +49 5631 562-0
Fax: +49 5631 562-553
Email: info@mauser-moebel.de

Niederlassung Hamburg

Phone: +49 40 85386777
Fax: +49 40 85386779
Leverkusenstr. 54 (Kraftwerk) | 22761 Hamburg-Altona
Email: hamburg@mauser-moebel.de

Titelbild-Design-Auszeichnungen-AdobeStock-140325817-mauser

mauser Produktdesign mit Auszeichnung

Das mauser Design Team stellt sich mit Überzeugung unabhängigen sachverständigen Jurys in den Wettbewerben des Rat für Formgebung‒ German Design Council, der iF International Forum Design GmbH oder der IUD-Institut für Universal Design KG, um seine Produktentwicklungen auf diverse Eigenschaften prüfen und bewerten zu lassen.

Beim German Design Award und iF Design Award wird der Fokus im Bereich Produkt auf diverse Bewertungskriterien gelegt wie Gestaltungsqualität, Innovationsgrad, Einzigartigkeit, Produktästhetik, Nachhaltigkeit / Ökologie, Ergonomie, Funktionalität, Gebrauchswert, Langlebigkeit, Sicherheit, Emotionalität oder Fertigungsqualität.

Der UNIVERSAL DESIGN competition prüft Produkte auf eine breite, einfache und intuitive Nutzbarkeit sowie eine generationsübergreifende Handhabung. Wichtig dabei ist, ein stigmatisierendes Design zu vermeiden. Eine Experten- sowie Consumer-Jury beurteilen jeweils die Entwürfe.

Trotz der Vielzahl an internationalen Einreichungen konnte sich mauser in unterschiedlichen Wettbewerben in der Produktkategorie Office bereits mehrfach positionieren und diverse Auszeichnungen erlangen.

Zu den Auszeichnungen
Titelbild-Engagemenet

Unser gesellschaftliches & soziales Engagement

mauser engagiert sich aktiv in Verbänden und Organisationen, die sich mit allerneuesten Design-, Markt-und Techniktrends in Büro, Werkstatt, Lager und Archiv beschäftigen. Das dient der kundengerechten Neuentwicklung vieler weiterer Qualitätsprodukte.

Wir sind Mitglied im:

  • Industrieverband Büro und Arbeitswelt e. V. (IBA), Wiesbaden
  • Rat für Formgebung | German Design Council, Frankfurt / Main
  • Verband für Lagertechnik und Betriebseinrichtung, Hagen

Dr. Martin Sagel wurde als einer der Geschäftsführer der Vauth-Sagel Holding GmbH & Co. KG am 14.06.19 zum Senator im Senat der Wirtschaft, Bonn/Berlin berufen.

Darüber hinaus ist die Nachwuchsförderung für mauser und die Vauth-Sagel Gruppe von zentraler Bedeutung.

Wir fördern Sportler und Sportvereine in der Kreisstadt Korbach, unterstützen diverse Projekte in Kindergärten und Grundschulen vor Ort.

Auszeichnungen auf die wir stolz sind
IAII_2019_Logo_Best-of-Best_neu
mauser_MDJH22_SIEGEL
mauser_logo_qo
mauser_gda_2023_winner
GZ-Lager-u-Betriebseinrichtungen
GIA20_VE_WINNER_RGB
iF_2017